So können Österreicher ein Dollar Währungskonto eröffnen

Flagge OesterreichWer in Österreich online nach Anlagekonten in Fremdwährung recherchiert, reibt sich schnell die Augen denn das Angebot ist mehr als dünn. Für Privatpersonen, die Geld in fremder Währung als Tagesgeld oder Festgeld anlegen möchten, lohnt sich daher der Blick zum Nachbarn. Zwar ist das Angebot an Dollar Konten auch in Deutschland nicht riesengroß, aber einige Banken ermöglichen es auch Österreichern zum Teil sogar von Österreich aus, ein Fremdwährungskonto zu eröffnen und zu führen.

 

Dollar Fremdwährungskonto Vergleich für Österreicher bei deutschen Banken

Pfeil-4 Dollarkonto Anbieter Produktname Provision/
Spread/ Abrechnung
Kontoer-
öffnung über
Konto-
antrag
S Broker Logo S Broker
USD, AUD, CAD, SGD
geringer Aufschlag auf den Devisenmittelkurs Depot. Legitimierung in Österreich Info
maxblue Logo maxblue
USD, AUD, CAD
nur Spread kostenloses Depot. Legitimierung bei Deutsche Post Info
Comdirect Logo comdirect
USD, AUD, CAD,
je 1% + Spread kostenloses Depot od. Girokonto. Legitimierung VideoIdent, deutscher Post/ Notar Österreich Info

 

Für jede Währung wird immer ein eigenes Fremdwährungskonto eröffnet. Für Kunden die beispielsweise Kapital in US Dollar und zusätzlich in Singapur Dollar anlegen möchten, eröffnet das Kreditinstitut ein US Dollar Konto und ein SGD Konto.

 

Dollar Währungen von Banken direkt in Österreich

Hier ein Angebot der Hello bank! (ehemalige direktanlage.at) direkt aus Österreich

Dollar Devisenkonto in Österreich

Pfeil-4 Dollarkonto Anbieter Produkt Provision/
Spread/ Abrechnung
Kontoer-
öffnung über
Konto-
antrag
Hellobank Logo Währungskonto
USD,  CAD
Geld- Briefkurs Depot Info

 

Bei der Hello bank! werden für das Währungskonto (Produktname:
Wertpapier-Verrechnungskonto). Jetzt Sonderaktion: Neukunden erhalten das Depot bis 31.12.2016 kostenfrei .
Sonst gilt als Standard: 4,50 Euro pro Quartal für das Währungskonto, zusätzlich ist ein Depot nötig mit 12,50 Euro  jährlichen Kosten, jeweils zuzüglich Umsatzsteuer.

Vorab ist es nützlich zu wissen, dass die Eröffnung eines Fremdwährungskonto oft nur im Zusammenhang mit einem Depot oder einem Girokonto möglich ist. Der Hintergrund dafür ist, dass meist ein weiteres Konto als Verrechnungskonto benötigt wird und ein solches immer zu einem Depot miteröffnet wird. Weiter Hinweise finden Sie auf der Startseite Dollar Konto.

 

Was ist zu beachten?

Die DAB, eine in Direktbank mit Sitz in München, bietet Österreichern verschiedene Fremdwährungskonten, darunter auch US Dollar, Australische Dollar, Kanadische Dollar und Singapur Dollar an. Ein Fremdwährungskonto setzt ein Girokonto oder ein Depot bei der DAB voraus, beide sind ohne monatliche Grundgebühren. Im Online Banking können dann Euro verkauft und die jeweilige Fremdwährung gekauft werden. Hier finden Sie Informationen zur Dollar Kurs Entwicklung. Der Betrag der gekauften Fremdwährung wird auf einem eigenen Tagesgeldkonto, dem Fremdwährungskonto geführt.

Für die Girokonto bzw. Depot Eröffnung ist eine Legitimation des Antragstellers nötig. Die DAB hat dazu ein Formular „Identifizierungsbogen zur Legitimation im Ausland“ online gestellt, das Sie hier finden. Mit diesem Formular, lassen Sie bitte Ihre Identität (möglichst bei österreichischen Großbank) bestätigen. Diese Bestätigung muß mit einer Kopie des Ausweises und zusammen mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Kontoantrag an die DAB gesendet werden.

 

Aktuelle Kurse: Euro Dollar Währungsrechner